Pfarrhaus-Sommer-003.jpg
Pfarrhaus mit Gemeindesaal
Willkommen

Herzlich Willkommen

bei der Evang.- luth. Kirchengemeinde
St.Maria zu Grasleben

(c)  Vorsfelder Str. 21, 38368 Grasleben - Tel.: 05357 / 714
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung
Übersicht
Namen,
Nummern und Funktionen
Feiern Sie mit uns
Gemeinde-
Kalender
Pinwand
Freud und Leid
aus dem Kindergarten
Rückblende
unser Fotoalbum
Gemeindebrief-Archiv
Fundgrube
Links
zurück zur Startseite  






















































Die Bläser beim Himmelfahrtsgottesdienst 2006
Zum ersten Mal in seiner über 30-jährigen Geschichte konnte der Gemeinde-übergreifende Waldgottesdienst zu Christi Himmelfahrt nicht im Freien gefeiert werden. Aber das war eigentlich vorauszusehen gewesen, - stand dieser Tag doch unter der Losung: "Du feuchtest die Berge von oben her, du machst das Land voll Früchte, die du schaffest." (Psalm 104,13)
Den Bläsern aus Grasleben, Emmerstedt und Helmstedt war's recht angesichts der guten Akkustik in der Klosterkirche zu Mariental.

Der Posaunenchor St. Maria Grasleben

trifft sich (fast) jeden Freitag ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus an der Vorsfelder Straße zur Probe

Auf Grund seiner vielfältigen Aktivitäten ist er aus dem Leben nicht nur unserer Kirchengemeinde, sondern auch des Ortes Grasleben kaum noch wegzudenken.

So ist der Posaunenchor jedes Jahr auf's neue ebenso an den Gottesdiensten zur Konfirmation beteiligt wie an der Andacht, die am Nachmittag des Ewigkeitssonntages in der Friedhofskapelle gehalten wird. Er begleitet musikalisch den Gottesdienst und den Umzug am Martinstag. Er wirkt am Weihnachtsmärktchen mit, das bisher auf dem Platz unterhalb der Kirche stattfand, und ebenso an den Gemeinde-übergreifenden Gottesdiensten zu Christi Himmelfahrt. Und natürlich darf an dieser Stelle das Adventskonzert zusammen mit den Kirchenchören von St.Maria und St.Norbert sowie dem MGV Grasleben nicht unerwähnt bleiben.

Der Posaunenchor St.Maria während des Adventskonzertes 2005 in der katholischen Kirche St.Norbert.

Daneben fungiert der Posaunenchor auch als Bergkapelle der Kali und Salz GmbH (jetzt "esco") - und tritt in dieser Funktion bei zahlreichen Dorffesten und Tanzveranstaltungen in der Samtgemeinde Grasleben und darüber hinaus auf.

Der Posaunenchor beim Abend der Ehrenamtlichen 2004 (oben) und beim Turmfest 2004 (unten).

Hier finden Sie weitere Informationen über die Geschichte unseres Posaunenchores.

Aktualisiert am 27.06.2006 Unsere Kirchengemeinde gehört zur  Propstei Helmstedt und damit zur  Evang.- luth. Landeskirche Braunschweig.